Luftig & leicht: Das Stilloberteil Madleine

Endlich ist dein Baby da und die gemeinsame Zeit geht jetzt so richtig los. Wir freuen uns mit dir! Wenn du stillst, bist du vielleicht gerade auch auf der Suche nach ein paar schönen Schnitten für Stillshirts. Hast du Lust auf ein etwas anderes Stilloberteil, als das klassische Shirt mit überkreuztem Ausschnitt? Dann ist unser neuer Schnitt für das Stillshirt Madeleine mehr als einen zweiten Blick wert!

Der Schnitt

Madeleine ist ein lockeres, doppellagiges Shirt mit zwei senkrechten Stillöffnungen im Vorderteil. Diese werden durch die äußere Lage des Shirts überdeckt. Durch die beiden Stofflagen fällt der Schnitt sehr locker und luftig – nichts engt dich ein. 

Die Stillöffnung ist gut versteckt.

 

Das Vorderteil des äußeren Shirts reicht bis kurz unter die Brust, das innere Shirt fällt dagegen bis auf die Hüfte. Der untere Teil des Shirts ist ein bisschen körpernäher geschnitten, dadurch zaubert der Schnitt eine schöne Figur.  Doch nicht nur von vorne ist Madleine ein Hingucker.

Das doppellagige Shirt ist vorne kürzer als hinten.

Hinten ist das äußere Shirt ebenfalls hüftlang, ab Höhe der Schulterblätter ist es aber an der Mittelnaht offen. Dadurch fällt es locker leicht über die Hüften und engt dich beim Stillen nicht ein. Die Ärmel werden einlagig genäht, damit du dich bequem bewegen kannst.

 

Hinten ist die obere Shirtlage offen.

Durch die doppelten Lagen kannst du dich farbtechnisch austoben. Ob du ein einfarbiges Untershirt und buntes Obershirt, alles in einer Farbe oder mit verschiedenen Mustern nähst –  du machst, was dir am besten gefällt. Unsere Probenäherinnen haben viele schöne Kombinationen gefunden.

Bei der Stoffkombination kannst du dich austoben.

Wenn Du magst, kannst du Madeleine auch schon währen der Schwangerschaft tragen, das Shirt bietet genug Platz für einen Babybauch. Auf jeden Fall bist du mit ihr in der Stillzeit gut gekleidet. Ob zu schmalen Hosen oder Coulottes, über Leggings oder zum Rock – das Shirt lässt sich vielfältig kombinieren. Durch die doppelte Lage des Oberteils kannst du auch unterwegs dein Baby in Ruhe stillen.

Mette Marit bietet auch genug Platz für deinen Babybauch.

Die Stoffwahl

Wir empfehlen dir leichte und dehnbare Stoffe, damit deine Madeleine schön locker und leicht fällt. Feine Jerseys, Viskosejerseys und Feinstrickstoffe eigenen sich dafür besonders gut und lassen dir ausreichend Bewegungsfreiheit. 

Das Shirt sitzt locker und luftig.

Du bist noch Nähanfänger und fragst dich, ob der Schnitt etwas für dich ist? Wir sagen aus voller Überzeugung „Ja“! – vor allem wenn du mit Baumwolljersey nähst, der sich etwas einfach verarbeiten lässt, als dünnerer Viskosejersey, kannst du dich mit dem Schnitt ruhig an dein erstes Jersey-Projekt wagen.

Du kannst Madeleine in den Größen 34 – 56 nähen, sie zaubert wirklich in allen Größen eine schöne Silhouette. Du bekommst das Schnittmuster als Papierschnitt oder ebook zum sofortigen Download in unserem Königin Mutter-Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.